Freitag, 24. Juni 2011

Gedicht für den Vater

Ein trashiges Gedicht mit viel Poesie für den Vater.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen