Donnerstag, 3. März 2011

5 ulkige Witze von Dummbold (2 von 4)

In diesem Post finden Sie fünf ulkige Witze. Original eingesendet von Dummbold! Vielen Dank an ihn für die Einsendung!

5 ulkige Witze von Dummbold (2 von 4)



1. Der Indianer auf der Jagd
Der Indianer "Papesto" ist mit Pfeil und Bogen im Wald unterwegs. Das hilflose Rehlein ahnt nichts. Der Indianer auch nicht und geht Heim.

2. Harry braucht Geld
Harry schreibt per SMS an seine Ex-Freundin: "Kannst du mir etwas Geld leihen?"
Eva: "Sorry, bin grad völlich blank."
Harry: "Dann hast du ja geich Geld!"

3. Der Vater zur Mutter
Der Vater zur Mutter: "Du verwöhnst den kleinen Bengel viel zu sehr, der kriegt doch nix mehr gebacken." Die Mutter darauf: "Falsch, guck mal hier, ich mach ihm grade Plätzchen."

4. Henrys Idee

Henry forscht mit seinem Forschervorgesetzten am San Andreasgraben, als ihm plötzlich eine Idee kommt. Mit wichtichtuerischer Miene sagt er: "Ich denke, der Boden wurde verworfen." "Ihre Idee auch."

5. Dif Fluss-Fähre fährt ab!
Die letzte Fluss-Fähre fährt gerade ab und der rasende Ralf ist schon fast da. Er springt auf die 1 Meter entfernte Fähre zu und schafft einen sagenhaften 3-Meter-Sprung, doch der vorm Ufer gewählte Absprungspunkt betrug 2,5 Meter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen